WERBEANLAGEN

Wechsel-Kederpylon

Im Innenbereich bietet ein Wechselkederpylon eine sehr gute Möglichkeit, die Vorzüge der Textillightboxes für die Mitte des Verkaufsraums zu nutzen. Wenn keine Wandfläche für die Textilightboxes mehr frei ist, kann man mit einem freistehenden Pylon zusätzliche Atmosphäre durch sogfältig ausgewählte Bildmotive erzeugen, die ihre Produkte von ihrer besten Seite zeigen.

Je nach Größe kann man Pylone mit fest geplantem Standort beispielsweise im Eingangsbereich wählen. Kleinere Stelen bieten einen Grad der Flexibilität und können direkt am POS aufgestellt werden.

Wie bei den Textillightboxes kommt es darauf an, eine positive Stimmung beim Kunden zu erzeugen. Wer kennt das nicht:

  • Eine Gebirgslandschaft mit blühend grünen Wiesen, schneebedeckten Bergspitzen und majestätisch blauem Himmel über dem Wanderschuhangebot eines Outdoorausstatters.
  • Die saisonalen Modeaccessoires an selbstbewussten Models vor einer Pariser Stadtszene bei bester Abendstimmung neben der Auslage zu den neuesten Handtaschen der Saison.

Verkaufsräume werden mit den selbstleuchtenden Bildmotiven zu einem emotionalen Raum!

Das Motiv ist nicht mehr aktuell? Kein Problem... Der Austausch eines Kedertuches ist kinderleicht. Einfach an der dafür vorgesehenen, angenähten Schlaufe ziehen und das Tuch lässt sich entfernen. Ebenso einfach kann das neue Tuch montiert werden: Der Keder lässt sich an der Ecke beginnend durch händisches Abgleiten der Randeinfassung in die vorgesehene Nut einschieben und wird so gespannt.

Modernste LED-Technik mit spezieller Linsenoptik erlaubt es, uns sehr flache Pylone und Stelen anzubieten. Bautiefen von 130 bis 260 mm können homogen ausgeleuchtet werden.

Textillightboxes und Wechselkederpylone sind ein Muss für jede Verkaufsfläche zur Steigerung Ihres Erfolgs.

Wechsel-Kederpylon
No image found-Position 6
No image found-Position 7
No image found-Position 8
Werbefläche

Backlittuch mit Digitaldruck und umlaufendem Silikonkeder zum Einspannen in die Rahmennut.

Grundrahmen

Stabiler Grundrahmen aus einem Aluminiumhohlkammerprofil mit umlaufender LED-Beleuchtung alternativ mit vollflächig hinterleuchteter LED-Matrix zu beiden Seiten.

Werbefläche

Backlittuch mit Digitaldruck und umlaufendem Silikonkeder zum Einspannen in die Rahmennut.